Gepostet: 16.09.2020

4ads.de

Stadtrettung? Ja, bitte!

Die Stadtretter (https://www.die-stadtretter.de/) schreiben:
„Den Innenstädten droht weiterer Leerstand. Einzelhändler, Gastronomen und Hoteliers kämpfen um ihre Existenz, große Handelsunternehmen ziehen sich zurück. Die Corona-Krise hat diesen Trend deutlich beschleunigt. (…) Die Stadtretter sind angetreten, um Lösungen aufzeigen und die Zukunft gemeinsam neu zu denken.

Meine Meinung:
Ja, bitte! Die Zukunft neu denken!
Wenn die Kunden immer mehr im Internet einkaufen, wird es Zeit für die lokalen Händler, sie im Internet abzuholen. Sonst wird der Handel zur Beute der Billigst-Anbieter aus Fernost, die inzwischen dem lokalen Einzelhandel mit Dumpingpreisen und Plagiaten schaden.
Zeit zu handeln:
Kein hiesiger Händler kann mit Fernost-Preisen mithalten. Doch SIE können das bieten, was kein Internet-Versender liefern kann: Bodenständigkeit, Beratungsqualität, Freundlichkeit, ehrliches Engagement für die Kunden. Die Tasse Kaffee, etwas Leckeres für den Nachwuchs. Vor allem: Sie „sind von hier“! Sie schaffen Arbeitsplätze hier, Sie zahlen Ihre Steuern hier, Sie leben hier, Ihre Familie und Ihre Freunde leben hier. Sie sind ein Teil der Gemeinschaft. Das ist ein großes Plus.
Holen Sie mit Hilfe von Google Ihre Kundschaft dort ab, wo sie immer häufiger einkauft. Im Internet. Zeigen Sie Online-Präsenz, fangen Sie Kunden online ein. Mit zugkräftigen Anzeigen und einer feinen Webseite, auf der Sie Ihre bodenständigen Vorzüge ins beste Licht rücken:
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.